Neue Fotoausstellung: Netzwerk(e)

Wir laden Fotografinnen und Fotografen ein, sich an der neuen Ausstellung Netzwerk(e) zu beteiligen.


Eine Idee sucht sich Gleichgesinnte.
Solidarität macht stark.
Ein Netz hat Löcher. Trotzdem hält es.
Und das Spinnennetz? Eine Falle?



Analoge und digitale Netzwerke werden in der neuen Ausstellung des Piesberger Gesellschaftshauses mit dem Medium Fotografie hinterfragt.

Auch das Piesberger Gesellschaftshaus versteht sich als ein soziales Netzwerk. Hier treffen sich seit 140 Jahren Menschen, die gemeinsam Ideen entwickeln, die ihre Umwelt gestalten und die gemeinsam an Utopien schrauben.

Einsendeschluss ist der 13. Januar 2019.
Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 24. März 2019.
Es können maximal 3 Fotos eingereicht werden an:
info@piesberger-gesellschaftshaus.de

Wir freuen uns auf Ihr und euer Netzwerk.